MMW  CoopGo
Bundesverband der Cooperations und
Genossenschaftswirtschaft e.V.

Wir brauchen einen Re-Start. Wir fordern und fördern die neue Kooperationsgesellschaft.

Wir sind eine Spitzen- und Dachorganisation für
Cooperationen und Genossenschaften und gleichzeitig
ein Spitzenverband im Sinne des
Genossenschaftsgesetzes.

Wir verstehen uns als ideelle, politische, wirtschaftliche,
rechtliche, steuerliche und sonstige Vertretung des cooperativen und genossenschaftlichen Sektors auf nationaler und internationaler Ebene.
Hierzu gehören auch Fragen des Genossenschaftlichen
Prüfungswesens, besonders die Übernahme der
Funktion als Genossenschaftlicher Spitzenverband
(§ 63a GenG).

Wir sind die politische Interessenvertretung für selbstverwaltete Cooperativen,Genossenschaften,
digitale Platform Cooperativen, wirtschaftliche Vereine.
Wir arbeiten an der Agenda einer neuen, Bürger- und Kooperationsgesellschaft.

Wir sorgen für Transparenz, Solidarität und echte Mitbestimmung.
Wir sind ein Teil der CoopGo Bewegung.

CoopGo orientiert sich an den Cooperative Governance Codex der ICA (International Co-operative Association)

1) Freiwillige und offene Mitgliedschaft
2) Demokratische Kontrolle durch die Mitglieder
3) Ökonomische Teilnahme und Teilhabe der Mitglieder
4) Autonomie und Unabhängigkeit
5) Bildung, Ausbildung, Information,Transparenz
6) Kooperation zwischen den Genossenschaften
7) Interesse an der Gemeinschaft und an den UN Nachhaltigkeitszielen

Menü